Kartenreservierung

Liebe Theaterbesucher!

 

Hier habt ihr die Möglichkeit Theaterkarten für unser Stück Zweisamkeit im Altenheim vom 28. Februar bis 01. März zum Vorverkaufspreis zu reservieren. Die Karten werden am Abend der Veranstaltung an der Kasse hinterlegt. 

 

Hier kurz zum Inhalt des Theaterstücks:

Durch einen Schreibfehler in der Aufnahme zieht nicht Gust, sondern Gusti ins Altenheim ein. Es ist aber nur ein Bett im Zimmer von Opa Otto Schaaf frei. Da ja Gust kommen sollte, war alles in bester Ordnung. Doktor Helmut Schmalstich und Schwester Monika Singer müssen den Fehler der Geschäftsleitung ausbaden. Man will, oder muss, es mit den beiden in einem Zimmer versuchen. Es wird eine Grenze mitten durch das Zimmer gezogen. Es werden feste Zeiten für das Bad vergeben. Da beide sehr sture Menschen sind, kann man sich vorstellen, dass es nicht einfach wird. Die Putzfrau Eische hat ihren Spaß und hält mit Gusti. Die Mitbewohnerin des Altenheimes „Sonnenuntergang“, Helga Mayr, die ein Auge auf Otto geworfen hat, stichelt aus Eifersucht, wo es nur geht. Die Tochter Bärbel, die Gusti gebracht hat, und sie des Öfteren besucht, hat ein Auge auf Dr. Helmut Schmalstich geworfen. Nach vielen Turbulenzen kommt es am Schluss aber doch zu einem Happy End.

 

Wir freuen uns auf eure Reservierungen!

 

Liebe Grüße,

Landjugend Pucking

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.